Bindungsorientiert abstillen
Babys sanft entwöhnen

Nachts ohne Stillen

Eine häufig gestellte Frage:

Wann ist der richtige Zeitpunkt den Prozess des Abstillens zu beginnen? Und vor allem: Was ist die ideale Vorgehensweise, um dennoch die Bedürfnisse deines Kindes zu beachten?

Wie ich ich dir helfen kann:

Ich werde Dir in dem Workshop alle relevanten Informationen geben, die es für ein sanftes Abstillen braucht; Dich beraten und begleiten. Hierbei fließt mein Wissen als Schlafberaterin und 3-fach Stillmama ein. Ich berichte basierend auf wissenschaftlichen Grundlagen, Studien und meiner Erfahrung aus Schlafberatungen, in denen das Abstillen häufig zentrales Thema ist.

Folgende Themen werden den Workshop begleiten:

  • Der richtige Zeitpunkt zum Abstillen
  • Nötige Vorbereitungen treffen
  • Abstillen: tagsüber & nachts
  • Bedürfnisse erkennen und einbeziehen
  • Die Rolle des Vaters während des Abstillprozesses
  • Vorgehensweise des Abstillprozesses
  • Begleiten von Emotionen
Kundenfeedback Jana:
Vielen lieben Dank für diesen tollen Austausch und den Input! 🙏 es war echt wunderbar zu hören, wie es anderen geht und dass man mit Zweifeln und Ratlosigkeit nicht allein dasteht… 😅 
Deine Ausführungen und dein Beitrag unterstützen einen selbst auf die Intuition zu hören und an sich zu glauben - und auch eine Form der Enttäuschung und Wut fühlen zu dürfen. Nicht nur das Kind… bei dem es vollkommen verständlich ist! 
Das man sich selbst wie etwas besser verstehen kann und seinen Weg mit voller Entscheidung dann auch gehen kann. Danke ☺️
Kundenfeedback Marlene:
Hallo Stephanie! Workshop Nachts ohne Stillen …. War im ersten Termin im April und es hat super weitergeholfen erst nach einer Woche oder so aber wir haben jetzt auf mehr Fläschen umgestellt und es geht mir viel besser damit…. Der Impuls tagsüber kann man weiterstillen und nachts ändern war Gold wert… danke für deinen Mehrwert!

Nicht selten gehen vor dem Abstillen schon einige Versuche voraus, nun fehlt Dir die Antwort, wie weiter machen und ein Abstillen erfolgreich zu schaffen, oder Du hast Angst, wie die Reaktion deines Kindes ausfallen wird; ob es traumatisiert wird, wenn es gegen seinen Willen abgestillt wird.

Diese und weitere Fragen besprechen wir im Workshop zum „bedürfnisorientierten Abstillen“. Wir werden gemeinsam analysieren, wann für dich der richtige Zeitpunkt des Abstillens sein kann und was Du benötigst, um den Prozess des Abstillens zu beginnen.

Wir beschäftigen uns mit der Begleitung deines Kindes während des Abstillprozesses; wie du auf die Bedürfnisse eingehen kannst und was mögliche hilfreiche Vorgehensweisen sind. Wir gehen ebenfalls auf die Rolle des Vaters während dieses oft intensiven Prozesses ein.

Ich werde Dir in dem Workshop alle relevanten Informationen geben, die es für ein sanftes Abstillen braucht; Dich beraten und begleiten.

Hierbei fließt mein Wissen als Schlafberaterin und 3 fach Stillmama ein. Ich berichte basierend auf wissenschaftlichen Grundlagen, Studien und meiner Erfahrung aus Schlafberatungen, in denen das Abstillen häufig zentrales Thema ist.

Ablauf des Workshops:

WIE: Der Workshop umfasst 2 Stunden. Wir sprechen in der Gruppe via ZOOM Meeting.

WAS: Wert des Workshops: 45,-€ pro Teilnehmerin inkl. "Anleitung zum Abstillen" in PDF Form.

WER: Für 15 Teilnehmerinnen, die bedürfnisorientiert abstillen möchten oder sich informieren möchten.

WANN: Termine:

14.Dezember.2022 von 10-12 Uhr. Anmeldung läuft!

Melde dich hier an: